cymeradwyo.de  
 

Tabakatlas 2009 ist da

Das Bundesinnenministerium für Gesundheit hat die neue Ausgabe des Tabakatlas Deutschland 2009 herausgebracht. Ich habe ihn ganz durchgelesen und ich fand die Informationen sehr interessant. Wie die Verteilung Raucher / Nichtraucher in den Bundesländern nach Altersgruppen, Bildungsstand ist. Auch wird beschrieben wo in Deutschland Tabakprodukte hergestellt werden und wo Tabak angebaut wird. Das faszinierendste für mich war, dass in Baden-Württemberg am meisten Tabak angebaut wird und trotzdem wird bundesweit gesehen eher weniger geraucht. An sich ist es so, dass im Norden Deutschlands öfter zur Zigarette gegriffen wird als im Süden.

Ich kann diesen Tabakatlas jedem empfehlen zu lesen, egal wie alt, denn es stehen so viele Dinge darin was die Zigarette mit unserem Körper anstellt und Gutes war nicht dabei. Vor allem Frauen, insbesondere Mütter, sollten sich den Teil über Schwangerschaft und Kinder zu Herzen nehmen. Denn es ist kein schöner Start ins Leben, wenn ein Neugeborenes als erstes im Leben einen Entzug durchmachen muss. Aber auch die Herren der Schöpfung sollen Rücksicht auf unsere kleinen Erdenbürger nehmen.

Dennoch denke ich, dass heutzutage jedem Menschen, auch Jugendlichen,  bekannt ist welche Folgen das Rauchen hat und es ist deshalb eine bewusste Entscheidung – möchte ich rauchen oder nicht. Diese bewusste Entscheidung kann natürlich aus unterschiedlichen Gründen zustande kommen. Gruppenzwang, “es ist cool” oder die Eltern machen es vor.

Oder gibt es wirklich Menschen die sich sagen: ja ich möchte rauchen, ich weiß zwar, dass es mich krank machen wird, aber ich möchte es trotzdem…?  Und gibt es tatsächlich Gründe für das Rauchen?

Tags: , ,

Leave a Reply


 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen