cymeradwyo.de  
 

Mika und Rino – Das Zirkustheater

Gestern war ich mit meiner Familie unterwegs in Bad Homburg und wir haben uns die Vorstellungen von “Mika und Rino” angesehen. Die beiden führen quasi ein Theaterstück mit Zirkushintergrund auf, mit Zaubertricks, Pantomime und Zirkuskunststücken. Die Stücke sind für Kinder sehr lustig und als Erwachsener sieht man dennoch was das Stück an pädagogischem Wert hat. Aber die Erwachsenen haben trotzdem genauso gelacht.

Mika & Rino im Bad Homburger Kurpark

Mika & Rino im Bad Homburger Kurpark

Mika ist der Zirkusdirektor und Rino ist der Clown. Obwohl Rino auch gerne Direktor wäre. Er versucht mit einigen Tricks sich Vorteile zu verschaffen, dass er der Direktor sein kann. Mit ihrer lustigen Rolltreppe, die man natürlich nicht sieht, veräppelt Rino Mika und eine Jagd nach Mikas Zylinder entsteht. Was die lachenden Augen der Zuschauer nicht trocken lässt.

Ca. 1 Stunde dauert eine Vorstellung, aber dadurch dass die beiden Akteure die zuschauenden Kinder ständig in das Stück miteinbeziehen kommt bei keinem Kind Langeweile auf. Mika und Rino verstehen es sehr gut Kinder in ihren Bann zu ziehen und die Kinder geben es mit lautstarkem Gelächter und helfenden Rufen zurück.

Am Schluss steht natürlich eine Verabschiedung an und Rino schüttelt Mika die Hand. Und auch hier schaffen es die beiden die Kinder mitwirken zu lassen und so steht gar nicht im Vordergrund, dass die Vorstellung nun zu Ende ist.

Auf ihrer Homepage finden Sie noch mehr Informatioen zu den Stücken, den Akteuren selbst und wo sie sonst noch auftreten.

Tags: , , , , , ,

Leave a Reply


 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen