cymeradwyo.de  
 

Hausaufgaben – Pflicht / Spaß oder beides?

Nachdem wir einen schönen Einschulungstag mit Gottesdienst hatten,  geht es jetzt so richtig los. Auch mit den Hausaufgaben. Ich bin froh, dass meine  Tochter nicht jetzt schon stöhnt, blöde Hausaufgaben, sondern sie setzt sich motiviert hin und malt ihre Kästchen aus. Nun sollte man vielleicht denken, dass das auch recht schnell geht, aber da sollte ich mich täuschen. Sie ist sehr gewissenhaft, macht aber viele Pausen und so dauert das ganze doch etwas länger als die vorgesehene halbe Stunde. Ich bin aber guter Hoffnung, dass sich das noch gibt. Und, dass  ihre gute Motivation noch lange anhält.

Ich wollte mich allgemein etwas mehr informieren über das Thema Hausaufgaben. So habe ich im Internet das Wort “Hausaufgaben” eingegeben und bin dabei auf Seiten gestoßen, die ich nicht gut fand. Es werden viele Tausend fertige Hausaufgaben, Referate und so weiter angeboten und sie werden teilweise mit den  Worten “Nie wieder Hausaufgaben machen müssen!” angeboten. Da braucht man sich über die Ergebnisse der PISA-Studie wirklich nicht mehr zu wundern. Schüler werden dazu motiviert, sich alles abzuschreiben und nicht sich Informationen zu sammeln und dann wirklich etwas gelernt zu haben. Das kann wirklich keine gute Entwicklung für die Zukunft sein.

Ich persönlich möchte  versuchen meine Tochter, dahingehend zu festigen und selbstbewusst zu erziehen, dass sie gar nicht auf den Gedanken kommt, ihre “fertigen” Hausaufgaben herunterzuladen. Denn es ist wahrscheinlich nicht genug, solche Seiten zu sperren.

http://www.allthingsgerman.net/blog/index.php/school/the-first-day-at-school/

Tags: ,

One Response to “Hausaufgaben – Pflicht / Spaß oder beides?”

  1. Maria S. Says:

    Hausaufgaben sollen beides sein. Wenn Schüler erkennen, warum was von ihnen erwartet wird, dann ist es einfacher. Hausaufgaben sind nicht nur zur Wiederholung und Vertiefung des Gelernten gedacht, sondern dienen auch als Bausteine für den Unterricht am folgenden Tag.

    Wenn einem Schüler eine Hausaufgabe oder Hausaufgaben allgemein als sinnlos erscheinen, dann fehlen Aufklärung und Motivation.

    Hausaufgaben können auch Spass machen bei den heutzutage vielen Übungsangeboten. Am allermeisten machen sie Spass, wenn sie fertig sind. Das geht uns Erwachsenen ja genauso:))

Leave a Reply


 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wählen Sie "Zustimmen", um Cookies von dieser Webseite zu akzeptieren. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie können Ihre Zustimmung jede Zeit auf der Seite "Datenschutzerklärung" widerrufen.

Schließen